Die Firmengeschichte von Schmid's Domino

März 1903  Der Anfang 
Ernst Wintergerst – Onkel von Paul Schmid, Sohn eines Schulmeisters, eröffnet eine Bau- und Möbelschreinerei.
 
1948 – Der Generationenwechsel
Möbelhaus Paul Schmid entsteht. 
 
1960 – Neueröffnung Möbelhaus Schmid
Hauptstraße 24. Excellente Einrichtungssysteme und Küchenstudio auf 4 Etagen.
 
1982 – Der Generationenwechsel
Martin Schmid tritt in die Fußstapfen von seinem Vater Paul Schmid.
 
1983 – Neueröffnung Schmid's Domino
Siemensstraße 21. Führender Spezialist für gesundes Wohnen mit Massivholz im Bereich Landhaus und Junges Wohnen. Mit Service oder auf Abholung.
 
2005 – Neueröffnung Schmid's Domino HOME COMPANY
Max Eyth Str. 2. Alles unter einem Dach vereint, Küchen, Wohnen, Schlafen Speisen…
 
 

 

 

   

2011 – Generationenerweiterung
Stefan Schmid tritt in die Geschäftsführung mit ein.